DEE ZWAA Brigitte und Johann Wertschnig Schmuckdesign Schloss Mittertrixen  Nov.2000 „Runen im Holz“    Im Zauber der Runen entstanden Schmuckkreationen, wobei Holz und Edelmetalle einen Hauch aus vergangener Zeit vermittelten. Um diesen Eindruck zu verstärken fertigte ich für die Schmuckpressentation einen Holztisch aus Lärche und Eiche ohne Nägel. Dieser mit Bergkristallen verarbeitet wurde. Die Tischbeleuchtung besteht aus einer Metallkonstruktion mit 140 Edelstahlrohren mit Dochten. Somit konnte ich den Schlossraum und den Schmuck  in eine sakrale mystische Form ausstrahlten.